Amaranth

Amaranth ist ein Getreide und es besteht an leicht verwertbaren Nähr- und Vitalstoffen. Amaranth enthält den Stoff Lysin, es ist für den Aufbau von Kollagen essentiell. Kollagen ist das Molekül, das für die Struktur und Stabilität unserer Haut wichtig ist (50% der Proteine in unserem Körper sind Kollagene). Wenn unser Körper kein Kollagen produzieren würde, dann runzelt die Haut, Knochen werden spröde und das Bindegewebe wird schwach.

Und durch die körnige Form des Amaranths, kann man es als Peeling perfekt einsetzen.

Amaranth hat außerdem einen hohen Magnesiumgehalt von etwa 330 mg sowie einen hohen Calciumgehalt von 215 mg.

Auch sein Eisenreichtum (9 mg) und seine Zinkwerte (4 mg) darf man nicht außer Acht lassen. Wer unter Haarausfall leidet, könnte ein Eisenmangel die Ursache sein. In der Schwangerschaft ist die Einnahme von Eisen besonders wichtig.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt.