Thymian

Thymian ist der Alleskönner unter den Heilpflanzen! Alles rund um Lunge und Atmung ist sein wichtigstes Einsatzgebiet. So hilft er gegen Husten, Erkältung, Heiserkeit und kann sogar Asthma-Beschwerden lindern.

Bekannt ist das Heilkraut vermutlich vor allem aus der Küche. Logischerweise, denn er hilft gegen Sodbrennen, Magenbeschwerden und hilft die Leber zu stärken.

Wenn wir weiter durch den Körper wandern kommen wir nicht umhin weitere Einsatzgebiete für Thymian zu finden. Der Stoffwechsel wird angeregt, er wirkt sich positiv auf das Nervensystem aus und wird gerne in der Frauenheilkunde verwendet.

Sogar das größte menschliche Organ, die Haut, profitiert von seiner positiven Wirkung. Ob Pickel, Schnittwunden oder Ekzeme, diese Heilpflanze kann überall eingesetzt werden!

Also denkt daran, wenn Ihr Thymian in der Küche verwendet: ihr tut eurem Körper damit gerade etwas richtig Gutes!

Zeigt alle 6 Ergebnisse

Zeigt alle 6 Ergebnisse